Feinschmecker Auszeichnung

Erstmals im Feinschmecker ausgezeichnet. Wir freuen uns!

Der Feinschmecker schreibt:

Weine von bemerkenswerter Dynamik sind Albrecht Engel auch im schwierigen Jahrgang 2018 gelungen. Einfach war das nicht, aber die markanten Rieslinge zeigen sehr deutlich, dass in dem Familienbetrieb präzise und aufwendig gearbeitet wird. Die trockenen Rieslinge gewinnen durch die feinen mineralischen Zwischentöne an Eleganz, die fruchtsüßen Qualitäten sind saftig und geradlinig strukturiert und von einer prononcierten, teils druckvollen Säure getragen, die der kompakten Frucht letztendlich gut ansteht. Gelungen fanden wir auch den feinfruchtigen Chardonnay und einen Viognier Reserve, der mit seiner dezent delikaten Frucht bis in den Nachhall strahlt.

https://www.feinschmecker.de/best-of-1/winzer-und-weine?search=Engel&rating=0 Zurück