Rundschreiben Herbst-Winter 2022

Liebe Weinfreundin, lieber Weinfreund                                                                                                                                       

heute melden wir uns bei Ihnen auf einem,  bisher noch nicht genutzten Weg!

Ressourcen schonend, da wir so papierlos arbeiten, und um gleichfalls sicher zu sein, dass Sie die Informationen auch wirklich erhalten. Der Versand per Post wurde in den letzten Jahren nicht nur teuer, sondern auch  immer unzuverlässiger. Künftig wollen wir Sie zweimal jährlich mit einem Rundbrief per Mail informieren.

Nachdem das Weinjahr  mit der Weinlese fast abgeschlossen ist, neigt sich dieses sehr warme und sehr ungewöhnliche 2022 dem Ende entgegen. Sowohl der Klimawandel und die politischen Unruhen mit wirtschaftlichen Einschränkungen und Ungewissheiten lassen uns alle eher besorgt in die Zukunft blicken. Doch aus all der Ungewissheit kann Kraft und Perspektive für Neues entstehen.  Neues was sich im Moment noch nicht erkennen lässt, aber durch den guten Willen aller Menschen erwachsen kann.

Nutzen wir alle die Zeit um neue Gedanken zu fassen und Ideen zu verwirklichen.

Die dunklere und kältere Jahreszeit lädt ein für Ruhe  und Entspannung zu sorgen. Schaffen Sie sich genussvolle Momente mit einem guten Gläschen Wein.

Hier eine Weinauswahl, die wir Ihnen für solche Gelegenheiten gerne zuschicken:

Bestellnummer E1

  Bestellnummer E2

Bestellnummer E3

    Bestellnummer E4

Übrigens, auch wir schaffen uns solche Auszeiten – sei es mit der Familie, die hier auf dem Hof lebt, oder mit unseren Freunden. Egal, ob beim gemeinsamen Kochen in Omas großer Küche oder dem wöchentlichen Gedanken- und Wissensaustausch mit Kollegen,  gerne genießen wir dabei ein Flasche Wein, einen Secco oder einen alkoholfreien Sekt bzw. Traubensaft.

 

Hierüber freuen wir uns in diesem Jahr besonders!

Unser stetiges Bemühen um die steigende Qualität unserer Weine wurde in folgenden Weinführern in diesem Jahr mit einer guten Beurteilung belohnt.

Weinführer Eichelmann verlieh uns den 4. Stern

Hervorragendes Weingut

„„

Beim Vinum Weinführer wurden wir dieses Jahr mit 2 ½ Sterne ausgezeichnet!

„„

Bei der Falsstaff   Viognier-Verkostung im Frühjahr 2022 haben

unsere beiden Viognier Weine gepunktet!

2020 Viognier Reserve 91 Punkte

2020 Viognier Elexier 92 Punkte

Wir sind somit nicht nur eins der ersten Weingüter, die seit fast zwanzig Jahren diese Rebsorte im Anbau haben, auch gehören unsere Viognier-Weine zu den besten im Land.

„„

Ausführliche Informationen zu den Bewertungen finden sie auf unserer Homepage:

der-wein-engel.de

Die allergrößte Auszeichnung für unser Weingut und die Weine sind Sie liebe Kunden! Sie unsere Weinfreundinnen und Weinfreunde, die Sie unsere Weine schätzen und immer wieder gerne an Freunde und Verwandte weiterempfehlen, sind uns Ansporn und Motivation für unser Tun rund um den Wein.             Vielen Dank !

Schauen Sie immer mal wieder auf der  Homepage vorbei. Dort informieren wir zu aktuellen Terminen und halten sie unter der Rubrik News! mit kurzen Infos auf dem Laufenden. Damit wir Ihre Weinwünsche pünktlich zum Weihnachtsfest versenden können ist eine Bestellung bis spätestens 18.12.2022 ratsam.

 

Wir wünschen eine schöne Adventszeit und grüßen Sie herzlich aus dem Hause der Wein-Engel.

Die Winzer-Familie Engel

 

Zurück